Kurztripp Halle

Ankerhof und Weihnachtsmarkt in Halle

10 Kommentare

Wohin ich nur sehe sind Häuser, um genauer zu sein viel mehr als daheim und ganz anders in ihren Stil. Wohin ich nur schaue sehe ich die kleinen ,manchmal großen Fenster und Mal die schönen Eingangstore, die so süß verziert sind. Alles ist so groß und hoch gebaut, da komme ich mir öfters vor wie eine kleine Maus. Die unterschiedlichen Baustile bringen mich immer wieder zum Nachdenken,  sodass ich all die Autos und vielen Menschen immer wieder vergesse.

Es ist so viel was man sehen kann, doch was man sieht kann man nicht annähernd so gut in Worten fassen. Ich bin immer in den Gedanken, was dieses   „Haus wohl zu erzählen“ hat. Nach meiner Thought back to – Reihe, sollte man bemerkt haben, dass ich mich gerne in den kleinen Dingen verliere.

Es ist nun 10 Tage schon her, als mir all diese Gedanken durch den Kopf geschwirt sind. Mein Liebster und ich waren an dem Wochenende seine Verwandschaft besuchen. Wir waren nur kurze 2 Tage da, also blieb die Zeit zum schlendern und Fotos machen eine Rarität.

Im Hotel angekommen schlug gleich mein Herz höher, ich liebe Zimmer mit Steinwänden. Das Zimmer des Ackerhofes war eine Mischung aus Altbacken und Moderne, so wie es mir am Besten gefällt. Selbst ein Fitnessstudio war im Hotel und eine Bowlingbahn im Kellergewölbe machte  das Bowling einmalig. Doch noch besser war das Essen ! Als Vegetarierin freue ich mich immer etwas anderes als Kartoffeln zu essen. Die Nudel mit Gemüse und Kürbiskernen war da eine wirkliche Abwechslung.

2016-12-14-07.33.41-1.jpg.jpg

 

Nach dem Essen ging es für uns zum Weihnachtsmarkt. Dort kam mir auch etwas Weihnachtsstimmung auf, als mir die Füße und Hände einfrierten , Glühwein tranken und  Pommes mit Käsesoße aßen.

Am schönsten war aber die Lage des Hotels. Es war direkt im Zentrum, sodass man es nicht weit ins Zentrum hatte, aber nicht zu nah dass es zu laut war, dass wir von den Betrunkenen des Weihnachtsmarktes gestört wurden. Außerdem konnten wir von dort aus morgens in der Sonne spazieren gehen und an einen großen Buffet frühstücken.

2016-12-14-07.33.09-1.jpg.jpg

2016-12-14-07.36.22-1.jpg.jpg

2016-12-04-08.48.34-1.jpg.jpg

Ich kann den nächsten Besuch der Stadt kaum abwarten. Über eure Kommentare würde ich mich freuen ! 🙂

PS: Auf meinen Instagram Account anna.verburg findet ihr morgen ein kleines Video von unseren Trip.

 

 

10 comments on “Kurztripp Halle”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s