Lost in winterparadise with Zaful

15 Kommentare

img_8669

Was bedeutet der Winter für euch? Für mich ist der Winter die Zeit des Zuhauseseins! Sobald sich die letzten warmen Sonnenstrahlen verabschieden, mutiere ich zu einer noch extremeren Leseratte und bleibe daheim. Dick eingekuschelt tauche ich ein in unterschiedliche Welten – von Romanen, historischen Schinken bis hin zu Märchen ist vieles dabei. Schneewittchen und Rotkäppchen waren schon immer meine Lieblinge unter den Märchen. Wir sollten nicht nur die Moral der Geschichten abschauen, sondern noch ein paar andere Sachen.

img_8514

Rotkäppchen hatte wie der Name uns schon sagt ein rotes Cape. Nicht nur Rot sondern auch andere Farben sehen einfach toll aus und bringen jedem Outfit ein Touch vom Märchenflair. Das Cape habe ich von Zaful und es ist so schön weich, nicht sehr dick, deshalb dient es eher als Mützenersatz.

img_8598

Ob das Outfit wintertauglich ist? Und wie! Das Cape kombiniere ich mit dem kuscheligen, großen Pulli mit Trompetenärmeln. Ich bestelle den immer in zwei Nummern größer. Unter diesen dünnen Sachen, trage ich noch 4 weitere Schichten: ein Top, ein Langarm T-Sshirt und noch zwei weitere Pullis. Ich verzichte gerne auf Winterjacken und setze bevorzugt meinen Cape ein. Mit dieser Kombi sieht der gute alten Lagenlook super aus.

img_8621

Der Winter dieses Jahr ist so wunderschön wie im Märchen. Darum passen wir einfach unser Outfit an, denn es ist definitiv mal etwas anderes. In Zeiten wo jeder seinen eigenen Stil einbringt, finde ich Motto Outfits super. Um nicht ewig alles von der Stange zu kaufen, probiere ich gerne auch andere Shops aus, sowie den Online Shop Zaful. Ja, ich bin mir über die Gefahren mit Zoll und Chinashop bewusst, und wer denkt nicht sofort an Billig-Ware. Nun… nein, es gab mit Zoll überhaupt keine Probleme. Der Versand dauert je nach Verfügbarkeit unterschiedlich lange, aber dafür ist die Qualität für den Preis unschlagbar. Meine Empfehlung: Seht die Chinashops nicht gleich als den bösen Wolf an 😉

img_8733

Wir schauen uns weiter um in der Märchenwelt, wie wäre es mit Schneewittchen? Mit ihrem tollen, hellen Teint können wir uns alle im Winter identifizieren, da wir selber ja zur Bläße dann neigen. Um den Schneewitchenlook zu kreieren, betont einfach eure Lippen dunkler. Die starken Kontraste im Gesicht, finde ich im Winter umso schöner.

Passend zum Outfit habe ich noch ein kleines Lookbook für euch gedreht.

Shop the look:
Cape: Zaful
Pulli:Zaful
Schmuck: Choker;Armbänder
Hose: H&M
Schuhe:Deichmann
Socken:ähnliche hier

Nun seid ihr wieder gefragt, wie gefällt euch mein Märchenlook? Seid ihr eher Ski/Snowboardfahrer oder Schneewanderer? Was sagt ihr zu meinem ersten Videoversuch? Über euer Feedback freue ich mich wie immer 🙂

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Zaful

15 comments on “Lost in winterparadise with Zaful”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s