Schlagwort: Gedanken

Bist du auch ein Seelenfresser?

Kennt ihn nicht irgendwie jeder, diesen einen Mann, der gern als Frauenheld, oder diese eine Frau, die als Schlampe, bezeichnet wird? Eine skandalöse Bettgeschichte folgt der anderen. Taff, Skrupellos, Gefühlskalt. Auf ihrer ständigen Suche nach ihren nächsten Opfern hinterlassen sie ein Trümmerfeld. Doch keiner sieht, dass sie nach jedem gebrochenen Herzen, nach jeder verschlungenen Seele

Weiterlesen
2 Kommentare

An meine „Fast – Beziehung“- Ich brauchte dich um mich selbst zu finden

Wir kennen uns schon seit geraumer Zeit, sowie man jemanden nun mal kennt, wenn man auf dem Lande wohnt. Wir haben definitiv keine Beziehung und wir sind erst recht keine Freunde. Doch wir beide hangeln uns seit einiger Zeit durch die Grauzone des Dazwischen.  Egal wie weit wir uns voneinander entfernen, irgendwie scheinen wir immer

Weiterlesen

Warum es wahren Mut braucht, sich seelisch nackt zu zeigen

Seit Monaten sitze ich nun immer wieder an meinem Schreibtisch, in irgendeinen Café oder irgendwo mitten in einem der wunderschönen Wälder des Sauerlandes. Doch wie ihr vielleicht bemerkt habt, werde ich immer leiser. Vor mir liegt immer wieder ein leeres Blatt Papier, obwohl mein Kopf voll ist und ich tausende Ideen habe und so viel

Weiterlesen
2 Kommentare

10 Gründe warum ihr euch eine Katze zulegen solltet

„If you don’t like cats, you don’t like me“ … dieses Motto beschreibt meine Person wohl am besten. Warum ich die kleinen Racker so liebe und wieso ihr euch welche zulegen solltet? Erfahrt ihr in diesem Beitrag. *Vorsicht könnte Ironie und Sarkasmus enthalten 1. Haben wir uns erst Mal einen Vierbeiner zugelegt, so sorgt er

Weiterlesen